VITAS Telefonassistenten Jahresrückblick 2022 - Was wurde in der Presse über VITAS berichtet?
December 2, 2022

Jahresrückblick 2022: Was wurde über VITAS berichtet?

Sandra Waniek
Marketing & Growth

Dezember 2022 - Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wohin man auch blickt, begegnen uns Jahresrückblicke zu den verschiedensten Themen. 

Auch bei VITAS hat sich Vieles getan. Ein Jahr, in dem wir endlich wieder auf Messen und Veranstaltungen unterwegs waren, unsere eigene SaaS-Plattform für Telefonassistenten gelauncht und neue Wege im Marketing ausprobiert haben. So können wir einen mit VITAS bedruckten Bus nun auch von unserer Bucket-List abhaken. 

Passend dazu möchten wir heute einen kleinen Presseüberblick über das Jahr geben. Wo und was wurde zu VITAS geschrieben? Welche Interviews haben wir gegeben? Vielleicht finden Sie hierbei direkt eine Lektüre für die gemütliche Vorweihnachtszeit.

Zunächst berichteten Fundscene und Startbase am Anfang des Jahres über unsere erfolgreich abgeschlossene Zwischenfinanzierungsrunde, die uns den Weg für den erfolgreichen offiziellen Start der VITAS Plattform für Telefonassistenten ebnete.

Weiterhin durfte unser Co-Gründer und COO Tobias Bäumler zwei Interviews zum abwechslungsreichen und herausfordernden Gründeralltag geben (Techtag und deutsche-startups)

Es folgten Artikel zur mit dem smarten Telefonassistenten erreichbaren allgemeinen Effizienzsteigerung und dessen technischen Hintergrund. Darüber hinaus wurde VITAS im Vergleich zu klassischen Sprachassistenten evaluiert.

Auch wie wir speziell kleine und mittelständische Unternehmen im stressigen Arbeitsalltag unterstützen, wurde in in einem Online-Magazin behandelt.

Besonders stolz sind wir jedoch auf Platzierungen in der Ärztezeitung und dem Forbes-Magazin, wo wir Ende diesen Jahres in den Printausgaben zu finden waren. Veröffentlichungen in solchen renommierten Medien sind für uns als Startup enorm wertvoll, da wir hierdurch die Möglichkeiten erhalten unsere Reichweite zu vervielfachen.

Wir sind schon jetzt gespannt, welche Chancen die Medienlandschaft im kommenden Jahr für VITAS bereit hält und freuen uns darauf diese zu nutzen!

Von welchem Telefonassistenten all diese Berichte handeln, erfahren Sie auf unserer speziellen Website zur Plattform. Hier können Sie sich außerdem in einer kostenfreien Testphase einen eigenen Einblick in die Entlastungsmöglichkeiten von VITAS verschaffen.

/ Andere Blog Artikel